Adventskonzert am 14.12.2013

Das diesjährige Adventskonzert war eine gute Einstimmung auf Weihnachten und lockte viele Zuhörer in die Pfarrkirche. Zugleich bildete es den Schlusspunkt im Jubiläumsjahr, in dem der Musikverein seine 50jährige Wiedergründung und 270 Jahre Blasmusik in Weismain feierte.

Nachwuchsmusiker

Nachwuchsmusiker

Das Konzert begann mit dem Auftritt des Musikernachwuchses, der gekonnt zwei Stücke („The little Musican“ und „We wish you a Merry Chrismas“) zu Gehör brachte. Es war übrigens erst der zweite öffentliche Auftritt.

Hauptkapelle

Hauptkapelle

Die Hauptkapelle präsentierte einen bunten Mix aus konzertanter Blasmusik („Generations fanfare“, „Explorations“), Pop-Song („Music“ von John Miles) und Weihnachtsklassiker („The First Noel“, „White Chrismas“). Das Stück „Musik ist unsere Welt“ erinnerte an den Gemeinschaftschor am Bundesbezirksmusikfest. Das Potpourri „Es ist wieder Weihnachtszeit“ mit vielen bekannten Weihnachtsliedern stimmte perfekt auf die kommenden Festtage ein. Den Abschluss bildete das gemeinsam gespielte und gesungene „Macht hoch die Tür“.

Vorstand Norbert Müller bedankte sich bei den Dirigenten Marion Müller-Eitzenberger, Reiner Spindler und Gerhard Mager mit je einem Blumenstrauß.

 

Politischer Abend mit Ilse Aigner am 8. Juli 2013

BBMF 7. Juli 2013, Weckruf, Festzug, Gemeinschaftschor

Der Sonntag begann für die Musiker schon sehr früh, ab 6 Uhr zogen sie zum Weckruf durch die Straßen. Um 8.30 Uhr folgte der Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Martin.

Der Höhepunkt des Sonntags jedoch war der große Festzug mit über 60 Gruppen (darunter 43 Musikkapellen) mit dem anschließenden Gemeinschaftschor auf dem Marktplatz. Ungefähr 1300 Musiker spielten gemeinsam „Musik ist unsere Welt“ (Leitung: Kreisdirigent Christian Stenglein), den Jubiläumsmarsch des Nordbayerischen Musikbundes (Reiner Spindler von der Weismainer Blasmusik) sowie die Bayern- (Bezirksjugendreferent Michael Botlik) und Deutschlandhymne (Bezirksvorsitzender Werner Pörner).

Am Nachmittag unterhielten Gastkapellen die vielen Besucher, und am Abend sorgten die „Stadelhofener on Tour“ für gute Stimmung.

BBMF 6. Juli 2013: Wertungsspiele, Blechbriada

Am Samstag, 6. Juli standen die Wertungsspiele auf dem Programm. Ab 8.30 Uhr bis in den Abend hinein stellten sich am Samstag 23 Musikkapellen den Wertungsrichtern. Am Sonntag nahmen noch einmal 11 Gruppen teil. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, alle Teilnehmer erhielten entweder das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“ bzw. „mit ausgezeichnetem Erfolg“.
Am Abend unterhielten die sieben Musiker von „Blechbriada“ die Festbesucher mit Blasmusik der Spitzenklasse.

 

BBMF 5. Juli 2013: Bieranstich, Neumond

Standkonzert, Festwirtabholung, Bieranstich

Eröffnet wurde das Bundesbezirksmusikfest bei strahlendem Sonnenschein mit einem Standkonzert vor dem Rathaus. Danach zogen die Musiker gemeinsam mit dem Bürgermeister Udo Dauer und seinen Stadträten zur Brauerei Püls. Nach dem „Test“ des Festbieres marschierte man in Begleitung des Festwirts zurück zum Festplatz. Der Bieranstich erfolgte diesmal unter der großen Kastanie vor dem Kastenhof, da im Festzelt schon die Vorbereitungen für den Partyabend liefen. Unser Patenverein aus Johannisthal sorgte für die musikalische Unterhaltung bis zum Beginn des Partyabends.

Partyabend mit Neumond  (Fotos Melanie Mager)